ASE Workgroups V2

Aufgrund langjähriger Erfahrung wurden bei der Konzeption des Systems speziell folgende Ziele verfolgt: Durch einfach und schnell zu realisierende Standard- oder Individualfunktonen soll selbst bei komplexen Aufgabenstellungen eine deutliche Kostenreduktion möglich sein. Wahlweiser Einsatz von 

Standardpaketen, die individuell erweitert und angepasst werden können ohne dabei die Wartung der Standardfunktionen einzuschränken. Benutzer sollen ihren Software-Arbeitsplatz so gut wie möglich selbst konfigurieren können. Im Hintergrund soll das System eine vollständige 

Administration mit automatischer Wartung, Monitoring und Protokollierung bieten. Durch diesen Ansatz ermöglicht ASE Workgroups V2 alle Unternehmensprozesse plattformübergreifend zu vereinen und die Abläufe zu digitalisieren, zu automatisieren und zu optimieren.

PC Client 

Mobile Client
Web Client
Server Client
Alle benötigten Stammdaten, wie z.B. Adressen, KFZ, Personal und Leistungsverzeichniskataloge, werden in einer einheitlichen Oberfläche gepflegt und verwaltet.
Das Auftragswesen beinhaltet unter anderem Adressverwaltung, Kalkulation, Angebotserstellung und Angebotsverfolgung.
Die Verrechnung unterstützt effektiv bei Massenverrechnung sowie bei Erstellung von Einzelrechnungen, Teilrechnungen, Schlussrechnungen und Gutschriften.
Dynamische Darstellungsvarianten unterstützen die Einteilung und Disposition von wiederkehrenden Tätigkeiten, Einzelaufträgen und Projekten.

Modulübersicht

In der Zeiterfassung sind Fehlzeitenerfassung, manuelle Zeiterfassung sowie Kontroll- und Berichtsfunktionen integriert. Diese Prozesse können durch mobile Zeit- oder Tätigkeitserfassung sowie Terminal Zeiterfassung weiter digitalisiert werden.
Das Qualitätsmanagement beinhaltet individuelle Qualitätskataloge, automatische Durchführungsvorgaben, mobile Erfassungsmöglichkeiten sowie Berichte und Statistiken.
In der Lagerverwaltung sind Artikelverwaltung, Preiskalkulation, Bestellwesen, Wareneingang, Warenausfolge, Inventur und Geräteverwaltung, integriert.
Die Finanzbuchhaltung beinhaltet eine vollständige doppelte Buchhaltung inkl. Anlagenbuchhaltung, Bilanz, Voranmeldungen und diversen kaufmännischen Auswertungen.
Die Personalverrechnung umfasst Lohn- und Gehaltsverrechnung für alle relevanten Kollektivverträge inklusive Exekutionsberechnung und elektronischem Meldewesen.
In der Kostenrechnung sind individuelle, mehrdimensionale Auswertungskriterien sowie eine Vielzahl von Berichtsformaten in grafischer und tabellarischer Form enthalten.
Integriertes Workflowsystem für automatisierte und systemgesteuerte Prozessaufgaben.
Neben dem elektronischen Zahlungsverkehr ist die Verwaltung von Kunden- und Lieferantenforderungen sowie das Mahnwesen beinhaltet.

Projektbegleitung

Wir realisieren und unterstützen Ihr Projekt von der Idee bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus.